Rund um die Uhr Bestellungen annehmen

  • Lieferservice oder Abholung möglich.
  • Elektronische Bezahlung oder Barzahlung.
  • Aufbau eines digitalen Kaufkanals für Ihre Kunden.
  • Stärkung der lokalen Gastronomen und Einzelhändler.
  • Geringe Investition, günstige Transaktionsgebühren.

Während der Corona-Pandemie haben zahlreiche Gastronomen und Einzelhändler neue Lieferservices geschaffen und unter www.Lieferservice-Hamm.de haben sich in kurzer Zeit knapp 100 Anbieter registriert. 

Auf dem Marktplatz „Lieferservice-Hamm.de“ können Hammer Gastronomen und Einzelhändlern Speisen und Produkte zur Online-Bestellung anbieten. Der Kunde hat die Wahl, die Bestellung im Lokal oder Laden abzuholen, oder sich nach Hause liefern zu lassen.

Einfach 

Artikeldaten und Fotos können per Excel-Tabelle und Browser-Upload einfach übertragen werden. Ein eigenes PayPal-Konto ist nicht erforderlich und mit der kostenlosen Händlerapp steuern Sie Ihre Fahrer und haben den Bezahl- und Bestellstatus stets im Blick.

Flexibel

Bei Zahlung und Lieferung passt sich das System an Ihre Prozesse an. Möchten Sie Ihre Waren gerne ausliefern, oder ausschließlich zur Abholung bereitstellen? Kein Problem, beide Optionen sind möglich. Gleiches gilt für die Bezahlung. Sie können, wie gewohnt, bei Abholung bar kassieren oder unsere E-Payment-Möglichkeit nutzen. Durch eine Vorauszahlung per PayPal sichern Sie die Authentizität der Bestellung ab und vermeiden überflüssige Fahrten für Fake-Bestellungen.

Zukunftssicher

Der Lieferservice-Hamm-Shop ist zum einen eine günstige Einstiegsmöglichkeit in den elektronischen Handel. Andererseits bereiten wir derzeit die Möglichkeit vor, aus dieser Plattform heraus in ein eigenes Shopware-Projekt zu expandieren bzw. eine Shopware-Installation mit dem Lieferservice-Hamm-Shop zu synchronisieren. Sprechen Sie uns gerne auf die Möglichkeiten einer eigenen Shopware-Lösung an.

Gerne beantworte ich
Ihre Fragen zu diesem Angebot.

Thomas Reimann
Geschäftsführer
REIMEDIA GmbH

Die Leistungen im Überblick:

 

Artikel

  • Einfache Artikelpflege per Excel-Tabelle und Fotoupload.
  • Beliebig viele Artikel inkl. Artikelfotos und Kategorisierung.
  • Variantenartikel, z. B. Pizza Salami „klein“, „mittel“, „gross“.
  • Artikeloptionen, z. B. „extra Käse“ zur „Pizza Salami“.

Bestellungen

  • Mindestbestellwert inkl. Aufzahlungsmöglichkeit.
  • Neue Bestellungen werden per E-Mail und im Manager mitgeteilt.

Lieferung

  • Lieferarten „Lieferung“ und „Abholung“ möglich
  • Eigene Lieferkosten. Zahlung bei Abholung möglich.
  • Liefergebiete nach Postleitzahlen einstellbar.
  • Lieferkostenfrei bei Überschreiten eines Bestellwertes.

Zahlung

  • Wahlweise „E-Payment“ oder „Barzahlung“ bei Abholung
  • Elektronische Zahlung per Paypal ohne eigenes Paypal-Konto.

Inklusivservice

  • Kostenloser Anwendersupport während der Geschäftszeiten.
  • E-Payment-Kosten in Gebühren enthalten.
  • Kündigungsmöglichkeit jederzeit zum Ende des Folgemonats.

Faire Konditionen

Wir ermöglichen Ihnen einen günstigen Einstieg in den E-Commerce – ohne hohes Investment, zu fairen Transaktionskosten und einer minimale Vertragslaufzeit.

Die Entwicklung und Betreuung des Dienstes, der Anwendersupport und externe Kosten, z. B. für Paypal-Zahlungen, müssen refinanziert werden. Hierfür haben wir ein Tarifmodell, bestehend aus einer einmaligen Einrichtungsgebühr und bestell- und umsatzabhängigen Transaktionen gestaltet:

  • einmalige Einrichtungsgebühr: 99,– €
  • Fixkosten je Bestellung: 0,70 €
  • Anteilig vom Bruttoumsatz: 3,5 %

Die Fixkosten fallen bei jeder Bestellung an – unbeachtet der Anzahl an Bestellpositionen. Die Umsatzbeteiligung richtet sich nach dem Bruttoumsatz einer Bestellung (Umsatz inkl. Mehrwertsteuer).

Alle Preise gelten zzgl. 19 % Mehrwertsteuer. Foto: © rh2010, AdobeStock